Am Vormittag habe ich Gettysburg und Umland erkundet. Mein fahrbarer Untersatz machte es mir leicht.

DSC00315b

Das Umland ist von Weinbergen, Wäldern und Agrarwirtschaft geprägt. Gettysburg selbst ist eine kleine verträumte Stadt, die stark auf den Bürgerkriegs-Tourismus eingestellt ist:

DSC00334b

DSC00341b

DSC00342b

Selbst auf dem Friedhof finden sich Bürgerkriegs-Relikte und -Monumente … Na gut, es ist ja auch ein Soldaten-Friedhof:

DSC00323b

DSC00327b

DSC00332b

Am Nachmittag habe ich mich dann aufgemacht zu meinem nächsten Übernachtungs-Stopp … vorher musste ich jedoch in einer untergegangen geglaubten Stadt vorbeischauen 😉 …

DSC00357b

DSC00354b

DSC00362b

DSC00364b

DSC00381b

DSC00383b

Pennsylvania ist sehr stark von deutschen Einflüssen geprägt. Das erkennt man auch an Städtenamen wie Hanover, Manheim und eben auch East Berlin. Das „East“ entstammt übrigens nicht der sozialistischen Ära, sondern aus der Notwendigkeit die zwei Berlins in Pennsylvania zu unterscheiden.

Abends kam ich dann glücklich in meinem Motel in Lancaster an. Ich habe Spaß daran, mich auch mal außerhalb der großen Städte und Touristenpfade umzuschauen.

Kategorien:  🌎 Runde 1USA

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.